FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wenn Sie nicht finden können, was Sie suchen, kontaktieren Sie uns per E-Mail info@xometry.de oder rufen Sie uns an unter +49 32 22 109 8186

1.Was ist Xometry Europa?

Xometry ist die weltweit führende Plattform für die On-Demand-Fertigung. Wir bieten die Fertigung von Prototypen und Serienteilen durch CNC-Bearbeitung, Blechbearbeitung und 3D-Druck an.

2.Produziert Xometry Europe meine Teile?

Nein. Obwohl wir selbst keine CNC-Maschinen oder 3D-Drucker haben, besitzen wir das größte Fertigungsnetzwerk in Europa. Das bedeutet, dass unsere Kunden auf die verfügbare Kapazität von über 5000 CNC-Maschinen und 3D-Druckern in qualifizierten und auditierten Werkstätten in ganz Europa zugreifen können.

3.Wo werden meine Teile produziert?

Sobald Sie eine Bestellung aufgeben, werden wir den optimalsten Produzenten für die Herstellung Ihrer Teile finden. Optimale Produzenten sind Werkstätten mit den richtigen Fähigkeiten und der richtigen Verfügbarkeit für Ihre Arbeit, und sie können sofort mit Ihrer Bestellung beginnen. Die meisten unserer Aufträge werden von Werkstätten in der Europäischen Union hergestellt.

4.Welche Branchen bedienen Sie?

Wir bieten Fertigung für alle Branchen, die Metall- und Polymerteile benötigen. Zu diesen Branchen gehören die Automobilindustrie, die Eisenbahnausrüstung, die Luft- und Raumfahrttechnik, die Energiebranche und viele andere. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen dazu haben, wie wir Ihnen bei Ihrer Anwendung helfen können. 

5.Wie viel kostet die Nutzung von Xometry Europe?

Die Nutzung von Xometry Instant Quoting Engine ist kostenlos. Sie müssen nur für den angezeigten Produktionspreis bezahlen.

6.Wie erreicht Xometry Europe attraktive Preise?

Xometry Europe stützt sich auf Produzenten aus der gesamten Europäischen Union mit einer langen Tradition der Lohnfertigung, qualifizierten Arbeitskräften und hochmodernen Maschinen. Indem wir die ungenutzten Kapazitäten von Tausenden von Herstellern nutzen, sind wir in der Lage, Qualitätsteile zu geringeren Preisen anzubieten.

Testen Sie uns und holen Sie ein Sofort-Angebot ein!

7.Wie hoch sind die Transportkosten?

Sofern nicht anders angegeben, stellen wir Ihre gefertigten Teile auf EXW-Basis (Ottobrunn, Deutschland) zur Verfügung. Bitte geben Sie in Ihrer Anfrage eventuelle Versandwünsche/Anforderungen an. Wir sind in der Lage, Lieferungen in die EU, Großbritannien, Norwegen und die Schweiz anzubieten.

8.Welche Zahlungsmethoden akzeptieren Sie?

Wir akzeptieren Zahlungen per Kreditkarte, Banküberweisung, PayPal, Sofort und andere. Wenn Sie andere Zahlungsmethoden bevorzugen, kontaktieren Sie uns bitte.

9.Aus welchen Materialien werden die Bauteile angefertigt?

Xometry Europe bietet eine große Auswahl gängiger Metalle und Kunststoffe sowie kundenspezifische und seltene Materialien an. Mehr Informationen hierzu finden Sie auf der Seite über unsere Fertigungsmöglichkeiten.

10.Welche Fertigungstechnologien bieten Sie an?

Wir bieten: CNC-Bearbeitung (Fräsen, Drehen, Bohren), Blechbearbeitung (Laser-, Plasma-, Wasserstrahlschneiden und Formung), 3D Druck (SLA, SLS, HP Multi Jet Fusion), Nachbearbeitungsverfahren (Eloxieren, Härten, Verchromen und vieles mehr).

11. In welchem Format kann ich meine Zeichnungen oder Modelle einreichen, um ein Angebot zu erhalten?

Unsere Sofortangebot-Plattform unterstützt alle verbreiteten CAD-Dateiformate (STEP | STP | SLDPRT | IPT | 3DXML | PRT | SAT). Keine Sorge, falls Sie kein 3D-Modell haben. Sie können auch PDFs oder andere Dateiformate hochladen, um ein manuelles Angebot zu erhalten.

12.Können Sie nach meinen Vorgaben ein Modell für mich konstruieren?

Nein, wir bieten keine CAD-Zeichendienstleistungen an. Unsere Sofortangebot-Plattform bietet jedoch DFM-Feedback (Design for Manufacturability) und unsere Ingenieure können die Zeichnungen auf ihre Umsetzbarkeit überprüfen und zusätzliche Ratschläge geben.

13.Kontrollieren Sie die Qualität der hergestellten Bauteile?

Ja, wir haben interne Verfahren zur Qualitätssicherung an den Standorten unserer Partner und in unserem Logistikzentrum. Falls Sie Berichte zur Qualitätskontrolle benötigen geben Sie die gewünschten Qualitätskontrollverfahren bitte bei ihrer Anfrage an. Die Qualitätssicherungsverfahren können üblicherweise durch Materialzertifikate, Konformitätsbescheinigungen und Prüfprotokolle belegt werden. Bitte geben Sie die gewünschten Qualitätssicherungsverfahren an, bevor Sie eine Bestellung aufgeben. Eine nachträgliche Einführung, nachdem die Produktion bereits begonnen hat, ist sehr schwierig.

14.Wie lange dauert es, bis Ich ein Angebot erhalte?

Unsere Sofortangebot-Plattform liefert sekundenschnelle Angebote mit Preisen und Lieferzeiten. Anfragen für manuelle Angebote werden normalerweise innerhalb von 24 Stunden bearbeitet.

15.Wie erreicht Xometry Europe kürzere Lieferzeiten als meine Werkstatt vor Ort?

Xometry Europe beobachtet ständig die freien Kapazitäten der Netzwerkmitglieder. Für jede Bestellung wählen wir geeignete Werkstätten aus, die in diesem Moment freie Kapazitäten haben.

16.Was macht Xometry Europe, um das geistige Eigentum der Kunden zu schützen?

Wir nehmen das Recht am geistigen Eigentum sehr ernst. Jede Zeichnung, jede Skizze und jedes Bild, das Sie in unserem System hochladen wird absolut sicher aufbewahrt. Wir verwenden die modernsten Verschlüsselungsalgorithmen. Der Website-Traffic auf unserer Seite wird durch den SHA-256-Algorithmus mit RSA-Verschlüsselung geschützt.


Sobald Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, hat nur der Anbieter Zugang zur jeweiligen Zeichnung, der auch das Bauteil herstellt. Alle CNC-Werkstätten unseres Netzwerks sind vertraglich dazu verpflichtet, Ihr geistiges Eigentum zu schützen. Falls Sie eine spezielle Geheimhaltungserklärung (NDA) benötigen, senden Sie bitte eine Anfrage an info@xometry.de.

17.Ich bin kein Mitarbeiter eines Unternehmens und würde gerne ein Bauteil in Auftrag geben. Kann ich auch als Privatperson Bauteile bestellen?

Ja, das können Sie! Sie können Ihre Bestellung per Kreditkarte, PayPal oder Überweisung bezahlen.

18.Haben Sie etwaige technische Begrenzungen bei der Herstellung der Bauteile, die ich beachten sollte?

Wir sind nur durch die Möglichkeiten unserer Kooperationspartner begrenzt, bisher sind wir jedoch noch nicht an die Grenzen unserer Fertigungsmöglichkeiten gestoßen. Üblicherweise können wir Bauteile mit einem Gewicht von bis zu 1 t ohne Probleme herstellen. Mehr Informationen über die Einschränkungen der unterschiedlichen Herstellungsverfahren finden Sie auf unseren Seiten zu CNC-Bearbeitung, Blechverarbeitung und 3D Druck. Falls Sie Fragen oder besondere Anliegen haben sollten, können Sie unter enquiry@xometry.de gerne Kontakt mit uns aufnehmen oder ein manuelles Angebot anfordern.