Aktuelle Zitate
Aluminium 2007 – 10 Parts – 125.15 EURTest Quote 1 (IT)Test Quote 1 (DE)Test Quote 1 (FR)Alluminio 2007 – 10 Parti – 125,15 EURAluminium 2007 – 10 Pièces – 125,15 EURAluminium 2007 – 10 Teile – 125,15 EURTest Quote 1 (EN)

Wie man die Xometry Instant Quoting Engine verwendet

Die Instant Quoting Engine von Xometry Europe ermöglicht es Ihnen, innerhalb weniger Sekunden Angebote für Ihren Bedarf an CNC-Bearbeitung, 3D-Druck und Blechbearbeitung einzuholen.

Hier ist eine detaillierte Anleitung darüber, wie Sie ein Angebot mit Preis und Lieferzeit erhalten, Ihr Angebot anpassen und eine Bestellung aufgeben können.

Wie man Teile online kalkuliert

Sie können ein Sofort-Angebot in wenigen einfachen Schritten erhalten:

Schritt 1: Rufen Sie die Plattform für Sofortangebote unter my.xometry.de/quote auf und laden Sie Ihr(e) 3D-Modell(e) hoch, indem Sie auf die Datei hochladen Schaltfläche klicken. Hier können Sie eine vollständige Liste aller unterstützten Dateiformate finden. Falls Sie einen Desktop-Computer verwenden, können Sie die Dateien auch mittels Drag-and-Drop hochladen.

Schritt 2: Nach dem Hochladen Ihrer Dateien klicken Sie auf Weiter, um zum nächsten Schritt zu gelangen, in welchem Sie Ihre Fertigungsanforderungen angeben können.

Schritt 3: Wählen Sie das von Ihnen bevorzugte Fertigungsverfahren, Material und die Stückzahl aus. Bitte beachten Sie, dass Sie in diesem Schritt nur einige grundlegende Fertigungsoptionen sehen. Genauere Optionen werden in einem späteren Schritt zugänglich.

Falls Sie mehrere Modelle hochgeladen haben, die unterschiedliche Fertigungsanforderungen haben, machen Sie sich keine Gedanken über die aktuellen Einstellungen, da diese später noch genauer festgelegt werden können.

Schritt 4: Im nächsten Schritt müssen Sie Ihren vollständigen Namen, Ihre berufliche Bezeichnung, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre bevorzugte Sprache angeben. Diese Informationen werden verwendet, um mit Ihnen über Ihre Projekte zu kommunizieren.

Anschließend werden Ihre hochgeladenen Modelle zusammen mit den ausgewählten Fertigungsverfahren einzeln analysiert. Wie viel Zeit dies in Anspruch nimmt, hängt von der Größe und Komplexität Ihres Modells bzw. Ihrer Modelle ab. Die Dauer kann von wenigen Sekunden bis zu einer Minute reichen.

Im Falle von Problemen mit einem oder mehreren der hochgeladenen Modelle werden Sie sofort informiert. Einige häufige Probleme sind: Ein Teil ist zu groß für den gewählten Fertigungsprozess, nicht unterstütztes Dateiformat und ungültiges Modell (Zusammenbau). Sollte es keine Möglichkeit geben, um ein entdecktes Problem zu beheben, oder falls Sie kein 3D-Modell haben, empfehlen wir Ihnen, die manuelle Preiskalkulation zu verwenden.

Schritt 5: Nachdem die Berechnung ausgeführt wurde, wird Ihnen ein Angebot in einem Textfeld präsentiert, welches die Stückanzahl, die Anzahl der benötigten Teile, den Gesamtwert und die Lieferoptionen enthält.

Schritt 6: Unterhalb des Angebotsfeldes werden die einzelnen Modelle mit deren Dateinamen, einer Vorschau, dem ausgewählten Fertigungsverfahren und einem Einzelpreis angezeigt. Hier können Sie ein hochgeladenes Modell auch wieder löschen.

Schritt 7: Denken Sie daran, dass das hier angezeigte Angebot nur mit den wenigen Fertigungsoptionen erzeugt wurde, die Sie bei der Anmeldung zur Verfügung hatten. Um auf eine umfassende Liste aller Fertigungsoptionen zuzugreifen, klicken Sie auf ‘Teil bearbeiten‘.

Modifizierung von Angeboten und Hinzufügen von Fertigungsoptionen

Ein Klick auf die Teil bearbeiten Schaltfläche öffnet ein Fenster, welches eine detaillierte Liste aller Optionen beinhaltet.

Hier (8) können Sie Fertigungsverfahren, Material, Teilanzahl, Feinschliff, Toleranz, zusätzliche Eigenschaften, Oberfläche, Rauheit, Fertigungsgeschwindigkeit (Express oder Standard) und vieles mehr auswählen. Der Preis wird für jede ausgewählte Option in Echtzeit angepasst.

Um genauere Informationen zu einem Teil bereitzustellen, können Sie zusätzliche PDF- und Bilddateien hochladen (9). Diese verändern den Preis nicht, können den Herstellern jedoch genauere Details liefern und sind wichtig für bestimmte Fertigungsoptionen wie Gewinde und Gewindebohrungen.

Wenn Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind, kehren Sie auf die Angebotsseite zurück. Das Angebot wird automatisch aktualisiert, um alle Änderungen einzubeziehen. Falls Sie mehrere Modelle hochgeladen haben, wiederholen Sie die oben genannten Schritte, um ein Gesamtangebot zu erhalten. Fügen Sie als nächstes Ihre Adresse hinzu, um die Versandkosten einzubeziehen. Danach können Sie, mit einem Klick auf die PDF herunterladen Schaltfläche (10), eine PDF-Datei Ihres Angebotes zur weiteren Überprüfung oder Präsentation herunterladen. Bitte beachten Sie, dass der in Ihrem Angebot generierte Preis, bei einer unbestätigten Bestellung, für nur 30 Tage gültig bleibt.

Bestellung von Teilen

Gehen Sie Ihre Bestellung noch einmal durch, um sicherzustellen, dass auch alles richtig ist. Wenn Sie mit dem Angebot zufrieden sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Bestellung bestätigen, um den Bestellvorgang abzuschließen.

Es wird sich ein Pop-up (12) öffnen, welches Sie über die nächsten Schritte informiert. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bestellung nach dieser Bestätigung nicht mehr verändert werden kann. Sobald Sie die Bestellung bestätigt haben, werden Sie dazu aufgefordert, Ihre Lieferadresse zu überprüfen und Ihre Zahlungsmethode auszuwählen. Wir bieten unterschiedliche Zahlungsoptionen wie PayPal, Bank-Karte, Sofort, Giropay und reguläre Rechnungen an.

Payment options at Xometry Europe

Sobald Sie all dies bestätigt haben, beginnen wir sofort mit der Bearbeitung Ihrer Bestellung. Nun können Sie sich in Ruhe entspannen und darauf warten, dass Ihre hochwertigen Teile zum voraussichtlichen Liefertermin direkt an Ihre Haustür geliefert werden! Während des gesamten Fertigungsprozesses werden wir Sie regelmäßig über den Status Ihres Projekts auf dem Laufenden halten.

Holen Sie sich gleich jetzt Ihr erstes Sofort-Angebot.

Posted in Unkategorisiert